Wanderfahrer-Jugendabteilung des Bochumer Kanu Club

Lust auf Paddeln?

Wir sind die Wanderfahrer-Jugend des Bochumer Kanu Clubs und trainieren an jedem Mittwoch zwischen den Osterferien und den Herbstferien von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr auf der Ruhr.

Das Trainierte wird auf Fahrten in der Umgebung ausprobiert. Fortgeschrittene Paddler können mit uns auf der Wildwassertrainingsstrecke in Hagen-Hohenlimburg ihre Technik verbessern und sich auf Fahrten im Wildwasser vorbereiten. Natürlich gibt es bei uns mehr als nur Paddeln. An mehreren Wochenenden im Jahr finden besondere Jugendaktionen statt.

Auch für dieses Jahr wurde schon einiges geplant:

Schlittschuhlaufen 17.02.2018
Bowlen 17.03.2018
Jugendversammlung 17.04.2018
Kanu-Jugend-Spiele 07.07.2018

Pfingsten in Winsen an der Aller

Ein Teil der Wanderfahrer hatte es Pfingsten nach Niedersachen an die Aller verschlagen. Dabei waren Matthias, Anke, Micha, Suse, Jochen, Tina, Arndt, Ulrike, Christoph, Andrea und Martin. Am Samstag gab es eine Rundtour über ein kurzes Stück der Örtze, in die Aller flussab bis etwa Buchholz und wieder zurück. Für den Sonntag hatten wir uns das Heideflüsschen Lachte ausgesucht. (Und dabei die Bedeutung des Wortes “renaturiert” unterschätzt. Aber alles ist gut!). Immerhin 7,5 km von Lachendorf nach Celle. Hier wurden wir von den überaus freundlichen Kollegen vom PKC, dem Paddelklub Celle e.V. aufgenommen, konnten die Boote und Suses Bus auf dem Vereinsgelände abstellen und sind dann zu Fuß in die sehr sehenswerte Altstadt von Celle spaziert. Nach Kaffe und Kuchen im Celler Schloßcafé und einem Bummel über einen Handwerkermarkt, war der Tag rum und wir beschlossen die eigentlich geplante Weiterfahrt auf der Aller auf den Pfingstmontag zu verschieben. So kam es dann auch, dass wir tagsdrauf in der Celler Innenstadt am Unterwasser des Wehrs einsetzten und sehr gemütlich bei einmal Umtragen am Kraftwerk Oldau durch die Wiesen und Kiefernwälder längs der Aller zurück paddelten. Eine sehr gelungene Pfingstfahrt, die sicher bald wiederholt wird, dann aber bitte beim PKC!

Gepostet von / July 5, 2018

Paddeln in Meckpomm

Nach unserer Pfingsttour ging es für einige gleich weiter zur Seenplatte in Meckpomm. Das waren eine Woche entspanntes Paddeln auf idyllischen Flüssen und Seen.

Gepostet von / June 12, 2018

Hilfe Schwimmer

Heute durften unsere frisch gebackenen Übungsleiter zeigen was sie gelernt haben. Angesetzt war eine Schulung “Retten und Bergen” im Seekajak und im Wildwasserboot. Geschult wurde bei uns auf der Ruhr. Die Schulung lief super, wenn auch mit recht geringer Teilnehmerzahl. Natürlich wurden alle Schwimmer gerettet.

Gepostet von / June 3, 2018

Pfingstferien in Garmisch

Dieses Jahr gab es in NRW eine ganze Woche Pfingstferien. Klar, dass wir die genutzt haben. Das Ziel hieß Garmisch-Partenkirchen direkt an der Loisach, Ausstieg Griesenschlucht. Die Griesenschlucht wurde auch fast jeden Tag einmal gepaddelt. Aber es war für alle was dabei, egal ob Ammer, Loisach, Inn oder Isar. Neben dem Paddeln gab es natürlich auch andere Aktivitäten, wie die Fahrt auf die Zugspitze oder wandern in den Bergen oder Schluchten. Schade, dass es in den nächsten Jahren keine komplette Woche Ferien zu Pfingsten geben wird.

Gepostet von / June 2, 2018

Paddeltour durch Utrecht

Nachdem wir letztes Jahr durch Amsterdam gepaddelt sind, ging es dieses Jahr nach Utrecht. Trotz des eher schlechten Wetters war die Stimmung wie immer gut.

Gepostet von / May 2, 2018

Kanu NRW Rallye

Wieder ein alljährlicher Termin, dieses Jahr auf der Ruhr , die Kanu NRW Rallye.

Bei schönstem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen ging es von Witten Bommern in Richtung Baldeneysee. Wir waren diesmal mit 11 Teilnehmern dabei und haben drei mal Bronze, zwei mal Silber und 6 mal Gold erpaddelt.

Glückwunsch an alle Teilnehmer und Danke an unser Shuttlebunny Susanne.

Gepostet von / April 23, 2018

Lippetour von Sande nach Mantinghausen

Am Sonntag stand die Lippe auf dem Fahrtenplan. Am Start wurde ausgiebig auf der kurzen Slalomstrecke geübt, bevor es auf die 18 km lange Strecke nach Mantinghausen ging.

 

Gepostet von / April 16, 2018

Bootshausdienst

Heute war mal wieder Bootshausdienst – manchmal muss halt auch gearbeitet werden.

Viele fleißige Hände haben Unkraut gejätet, Platten verlegt, Rasen gesät und vieles vieles mehr.

Danke an alle Helfer.

Gepostet von / April 14, 2018

Osterfeuer am 31.03

Wie jedes Jahr, gibt es auch dieses Jahr wieder ein Osterfeuer.

Beginn ist 18.00 Uhr auf dem Gelände des BKCs. Wer noch naturbelassenes Holz hat, darf dieses gerne mitbringen.

 

Gepostet von / March 24, 2018